Vortrag: Krankheiten "lesen" mittels Dunkelfeldmikroskopie

Die Heilpraktikerin Martina Norah Witzel erklärt, was Dunkelfeldmikroskopie ist und zeigt an mehreren konkreten Beispielen mit Bildern, wie man damit bereits Jahre im Voraus die Entstehung von Störungen und Krankheiten erkennen kann, so dass genügend Zeit und Möglichkeiten bestehen, um rechtzeitig gegenzusteuern.

Referent: Martina Norah Witzel, Heilpraktikerin

 

Teilnahme: 9,-- €        Mitglieder: 5;-- €

Datum / Zeit
26.03.2020 - 19:00
Ort
Vereinsräume
Söflinger Straße 210
89077 - Ulm