BLUT, ein ganz besonderer Saft Dunkelfeldmikroskpie - Einblicke in die innere Welt (Veranstaltung Nr. 782)

Ein Grundsatz der Naturheilkunde besagt, dass über unser Befinden, über Gesundheit oder Krankheit nicht der Kontakt mit einem Erreger entscheidet, sondern der Gesamtzustand unseres Organismus. Von der Beschaffenheit des inneren Milieus, der Regu-lationsfähigkeit und dem Funktionieren der Abwehr- zellen hängt es ab, ob Krankheiten entstehen und wie schnell diese überwunden werden können.

Eine ganz besondere Rolle spielt dabei das Blut, das all unsere Zellen versorgt und mit allen Geweben in ständigem Austausch steht. Wird nun über das Dunkelfeldmikroskop das Lebendblut betrachtet, sind faszi
nierende Einblicke in die innere Welt möglich; es wird ersichtlich, in welchem Zustand sich der Organismus befindet (Verschlackung, Übersäuerung, Immunschäche, Leberbelastung u.a.) und welche Maßnahmen der Therapie bzw. der Prophylaxe erforderlich sind.

An diesem Abend können Sie einen Blick in die phantastische Welt des Blutes werfen, unterschiedliche Phänomene (gesunder und pathologischer Art) betrachten und sehen, was daraus an konkreten Maßnahmen für unsere Gesundheit abzuleiten ist.

Webpräsenz

Programm/Ablauf

Teilnehmer: 5.00 €
Mitglieder: 3.00

Datum / Zeit
17.01.2018 - 19:30
Ort
Vereinsräume
Söflinger Straße 210
89077 - Ulm
Organisator/Ansprechpartner

Bärbel Scheuermann, Heilpraktikerin

Preis: 5
Images
Bärbel Scheuermann

Veranstaltungen

Datum / Zeit
07.02.2018 - 19:30
Datum / Zeit
21.02.2018 - 19:30
21.02.2018 - 21:00
Datum / Zeit
23.02.2018 - 19:30
02.03.2018 - 21:00
Datum / Zeit
08.03.2018 - 19:30
Datum / Zeit
21.03.2018 - 19:30